Ultraschall
Ultraschall

Hausärztliche Bertreuung
Hausärztliche Bertreuung

Ultraschall
Ultraschall

Ultraschall
Ultraschall

1/16
Willkommen...

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir heißen Sie ganz herzlich willkommen auf der Website der

 

Hausärztlichen Gemeinschaftspraxis Dr. O. Bartusch & Dr. Q. Linhuber.

Auf diesen Seiten finden Sie allgemeine Informationen über unsere Praxis, wie etwa Leistungsangebote, Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten, aber auch aktuelle Informationen, wie ausnahmsweise Schließzeiten und Bitten unsererseits zur Optimierung unseres Praxisbetriebs.

Sollten Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen dazu haben, kontaktieren Sie uns oder sprechen Sie uns gerne einfach bei Ihrem nächsten Besuch bei uns an.

Ihr Praxisteam 

Wir sind weiterhin in vollem Umfang für Sie da!

Jetzt auch per VIDEOSPRECHSTUNDE

Die Praxis

 

Neben der evidenzbasierten Medizin (wissenschaftlich bestätigte Verfahren, häufig in Leitlinien festgelegt) wenden wir auch Therapien aus der Er-fahrungsheilkunde, respektive der Komplementärmedizin an und versuchen somit eine ganzheitliche Herangehens-weise an die Beschwerden unserer Patienten.

 

Unsere hellen und modernen Praxis-räume befinden sich im Herzen von Germering, in der Landsberger Straße 27 im 2. OG.

Der barrierefreie Zugang ist über den Aufzug möglich.

Das Ärztehaus

 

Neben unserer Praxis finden Sie in unserem Haus eine Praxis für Hämatologie und Onkologie, einen Zahnarzt, einen Kinderarzt, eine Praxis für Orthopädie und Unfall-chirurgie sowie eine Gynäkologin.

Komplettiert wird das Angebot unseres Ärztehauses durch die Apotheke im Erdgeschoss.

IMG_0447.jpg

Checkliste Corona-Impfung in der Praxis

Bitte mitbringen: 

1. Ausgefüllter + unterschriebener Aufklärungsbogen

2. Ausgefüllter + unterschriebener Anamnesebogen

3. Impfpass

Bitte beachten Sie, dass ohne vorab ausgefüllten Aufklärungs- u. Anamnesebogen eine Impfung ggf. nicht stattfinden kann!

-> Bitte haben Sie Verständnis, dass wir derzeit, aufgrund der hohen Nachfrage und der geringen Liefermengen keine Patienten impfen können, die nicht zu unserem Patientenstamm gehören.

-> Bitte haben Sie außerdem Verständnis dafür, dass wir schon allein aufgrund der äußerst begrenzten Anzahl der uns zur Verfügung stehenden Impfstoffe, keine Zweitimpfungen durchführen können, wenn Sie die Erstimpfung in einem Impfzentrum oder bei einem anderen Arzt erhalten haben. Es existiert dazu eine entsprechende Anweisung vom Bundesministerium für Gesundheit.

-> Auch wenn die Herr Söder und Spahn die Impfpriorisierung für Hausärzte aufgehoben haben, stehen uns leider auch nicht mehr Impfstoffe zur Verfügung. Im Gegenteil, derzeit werden von Woche zu Woche weniger Impfstoffe an uns geliefert. Wir möchten Sie daher bitten, von Anfragen derzeit abzusehen.

-> Demnächst bekommen Sie auch bei uns die QR-Codes für den digitalen Impfpass. Leider läßt die Software dazu (wie immer) auf sich warten. Wir bitten Sie noch um etwas Geduld.

Impfung gegen COVID-19

Lieben Patientinnen und Patienten,

seit dem 27.12.2020 ist in Deutschland die Impfungen gegen SARS-CoV-19, welches die Erkrankung COVID-19 hervorruft, möglich.

Weitere wichtige Informationen hierzu finden Sie hier.

 

SARS-CoV-2-AG-Schenlltest.jpg

Antigen-Schnelltest (PoC-Test)

 

Außerdem bieten wir auch Antigen-Schnelltest zum Ausschluss einer akuten Infektion mit dem SRAS-CoV-2 an.

Zu Ihrem Testergebnis, welches nach 10-15 Minuten vorliegt erhalten Sie auch ein entsprechendes ärztliches Attest.

Gerne sprechen Sie uns darauf an.

Seit dem 08.März kostenfrei (1x pro Woche)!

Virus.jpg

Antigen-Schnelltest positiv? Was tun?

Wenn Sie zu Hause einen frei verkäuflichen Antigen-Schnelltest auf COVID-19 durchgeführt haben und dieser positiv ausgefallen ist, dann sind Sie vom Gesundheitsamt angehalten sich unverzüglich in Selbstisolation zu begeben.

Außerdem sind Sie angehalten einen PCR-Test durchführen zu lassen. Diesen können Sie an den Teststrecken des Gesundheitsamtes oder auch bei uns durchführen lassen.

Liebe Patientinnen und Patienten,

unsere Praxis ist auch in Zeiten der Corona-Pandemie weiter zu den üblichen Sprechzeiten für Sie geöffnet. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewähren und die Gefahr einer Infektion so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie um folgendes:

  1. Bitte vereinbaren Sie immer vor Ihrem Besuch telefonisch einen Termin.

  2. Bitte kommen Sie zum vereinbarten Termin pünktlich. Bitte auch nicht früher.

  3. Bitte halten Sie sich an die vorgeschriebene Maskenpflicht. Achtung: Bitte keine Masken mit Ventil! Diese sind NICHT geeignet.

  4. Bitte halten Sie den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,50m ein.

  5. Kommen Sie nach Möglichkeit alleine in die Sprechstunde. Sollten Sie aus medizinischen Gründen     eine Begleitung benötigen, ist dies selbstverständlich möglich.

  6. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aktuell lediglich Termin für 15 Minuten vergeben können, um einen Reibungslosen Ablauf der Sprechstunde gewährleisten zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Weitere Informationen zu SARS-CoV-2/Covid-19 finden Sie hier.

 Weitere Neuigkeiten aus unserer Praxis 
office-583839_960_720.webp

Videosprechstunde

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir Ihnen ab sofort auch per Videosprechstund zur Verfügung stehen können.

Egal ob über Ihren PC zu Hause oder in der Arbeit, über Ihr Mobiltelefon oder Tablet, die Verbindung erfolgt sicher über unseren lizenzierten Videosprechstundenanbieter. Schnell und einfach.

Vereinbaren Sie einfach wie gewohnt einen Termin und wir setzten uns mit Ihnen zum vereinbarten  Zeitpunkt in Verbindung. Natürlich erklären wir Ihnen gerne vorab am Telefon, wie die Videosprechstunde abläuft. 

 
bacteria-163711_1280.jpg

Pneumokokken-Impfung

 

Nicht erst seit Covid-19 wird die Pneumokokkenimpfung von der STIKO (Ständige Impfkommission des RKI)  für alle Erwachsenen über 60 Jahre empfohlen. Sinnvoll ist sie darüberhinaus für alle Patienten mit immunsuppressiver Therapie und chronisch kranke Patienten. Hierzu zählen insbesondere Asthma, COPD, Diabetes mellitus und Krebserkrankungen.

Die Pneumokokkenimpfung kann parallel zur Grippeschutzimpfung am selben Tag verabreicht werden. 

REZEPTE UND ÜBERWEISUNGEN

Wir bitte Sie, Rezepte und Überweisungen telefonisch, per Mail oder Fax bei uns vorzubestellen. Somit können wir für Sie die Wartezeit verkürzen und die Rezepte auf Richtigkeit überprüfen, um beispielsweise die Gefahr einer falschen Dosierung zu minimieren.

Rezepte/Überweisungen, die am Vormittag bestellt wurden, liegen am Nachmittag zur Abholung bereit, am Nachmittag bestellte Rezepte/Überweisungen am Vormittag des Folgetags.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

TERMINVERGABE

 

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie eine dringende Behandlung benötigen und noch heute in die Praxis kommen wollen.

Unser Team ist stets bemüht, Ihnen einen Notfalltermin zu verschaffen. Wir versuchen auf diese Weise lange Wartezeiten für Sie zu vermeiden.

Vielen Dank.

MYERE'S COCKTAIL

 

Eine Erfindung des amerikanischen Arztes Dr. John Myer. Eine Vitamin-Bombe! Gerade in der kalten Jahreszeit steigt die Anfälligkeit für grippale Infekte bzw. Infektionen der Atemwege rapide an. Hier kann eine Hochdosis-Vitamin-Therapie wahre Wunder wirken.

Sprechen Sie uns gerne daraufhin an.

 

Hier erfahren Sie mehr.

Landsberger Str. 27
82110 Germering
 
TELEFON
089 - 840 17 15
 

FAX

089 - 840 60 622

 

EMAIL

mail@germering-hausaerzte.de

Sprechzeiten

 

Mo bis Fr            08.00  -  12.00 Uhr

Mo, Mi u. Do       16.00  -  18.30 Uhr

 

Wir bitten um telefonische Voranmeldung. Vielen Dank!

Jetzt Termin vereinbaren